MED-Magazin.de

Info

HomeProfilTippPartnerNewsPressForumNetMediaSpezialAngebotPraxen und KlinikenKontakt
 
Harald Schmidt gewinnt den Felix Burda Award 2006
(veröffentlicht von Redaktion)

Pressespiegel

22.03.2006 - 13:24 Uhr

Berlin/München (ots) - Entertainer Harald Schmidt wurde mit dem Felix Burda Award in der Kategorie Stars for Prevention ausgezeichnet. 300 geladene Gäste erlebten am 21.03.2006 eine unterhaltsame Felix Burda Award Gala im The Ritz-Carlton, Berlin. Am gestrigen Abend wurden die Felix Burda Awards 2006 im The Ritz-Carlton, Berlin, vergeben. Jährlich zeichnet die Felix Burda Stiftung damit Personen, Unternehmen und Organisationen aus, die sich um die Darmkrebsvorsorge in Deutschland verdient gemacht haben. Moderiert wurde die Gala von Dr. med. Eckart von Hirschhausen. Der Kabarettist führte die Gäste durch ein abwechslungsreiches Programm mit zahlreichen Höhepunkten.


Harald Schmidt, der Preisträger des Felix Burda Award in der Kategorie Stars for Prevention, erhielt seine Laudatio von Verona Pooth, Preisträgerin des letzten Jahres. Sie hob hervor, dass Schmidts Ausspruch, "Ich gehe alle zwei Jahre zur Darmspiegelung. Man gönnt sich ja sonst nix!", die Kampagne zur Darmkrebsvorsorge in den letzten Jahren stark geprägt habe. Harald Schmidt konnte nicht persönlich anwesend sein, weswegen der ebenfalls nominierte Erol Sander die Trophäe für ihn entgegennahm.

In der Kategorie Public Prevention wurde die Initiative "Berlin gegen Darmkrebs" ausgezeichnet. Dr. med. Rolf Drossel und Uwe Grunwald erhielten den Felix Burda Award von Laudatorin Christiane Gerboth. Eine besondere Erwähnung erhielt die Metastudie zur Bedeutung des familiären Darmkrebs von Dr. Med. Christian Pox. In der Kategorie Prevention at Work wurde die Trophäe von Staatssekretär Dr. Klaus Theo Schröder an die BASF AG vergeben. Einen Sonderpreis erhielt Dr. med. Hans Neuburger von der Adolf Würth GmbH & Co KG. Der Preis in der Kategorie Medical Prevention ging an zwei Preisträger. Laudator Prof. Guido Adler überreichte die Trophäe an Prof. Dr. med. Hermann Brenner für die Forschungsprojekte "VERDI", "DACHS", "KolosSal" und "BLITZ" sowie Dr. Gerhard Brenner, Zentralinstitut für die kassenärztliche Versorgung, für die wissenschaftliche Begleitung und Evaluation zur Einführung der Früherkennungskoloskopie in Deutschland.

Ein weiterer Höhepunkt des Abends war das Vier-Gänge-Menü von Gourmetkoch Thomas Kellermann. Danach sorgte die bezaubernde Schlangenfrau Lunga aus André Hellers umjubelter Zirkusshow AFRIKA! AFRIKA! für Unterhaltung der exotischen Art. Beim anschließenden Get togehter in der Brasserie des The Ritz-Carlton, Berlin, rundeten das Duo Lutz & Moritz mit Ihrer Cocktail-Show sowie Roland Fidezius & Band mit Lounge- und Latin-Jazz für den runden Ausklang eines kurzweiligen Abends. Das prominente Geburtstagkind Andrea Kempter wurde um Mitternacht von Sonja und Dorkas Kiefer mit einer Geburtstagstorte überrascht.

Weitere prominente Gäste der Gala waren: Mariella Ahrens, Eve-Maren Büchner, Katja Burkard, Dr. Mathias Döpfner, Buno Eyron, Cherno Jobatey, Jenny Jürgens, Andrea Kempter, Dorkas Kiefer, Hans Mahr, Annabel Mandeng, Désirée Nick, Minh-Khai Phan-Thi, Gitta Saxx, Susan Stahnke und Gundis Zambo.

Ausführliche Text- und Bildinformationen zur Veranstaltung finden Sie ab 22.03.2006 im Presseportal von http://www.felix-burda-award.de/. Darüber hinaus steht Ihnen ab Donnerstag, 23.03.2006, ein filmisches Best-Of  der Gala als Live-Stream zur Verfügung.


Pressekontakt:

Felix Burda Stiftung
Bettina Müller
Director Marketing & Communications
Tel.:  089 9250-2710
Mobil: 0172 7759 451
bettina.mueller@burda.com

Felix Burda Stiftung
Ingo Buchholzer
Referent Marketing & Communications
Tel.:  089 9250-1747
Mobil: 0172 9353 490
buchholzer@burda.com


Mit freundlicher Empfehlung von
MED-Magazin.de (http://www.medmagazin.de/)

MED-BIZ (http://www.medmagazin.de/MED-BIZ)
MEDBIZ (
http://www.medmagazin.de/MEDBIZ)













vorheriger Beitrag | Beitrags-Übersicht | nächster Beitrag


 

     MED-Fernsehen


     MED-Verzeichnis


Arzt, Praxis oder Klinik

oder Region

oder Name (Arzt, Praxis bzw. Klinik)

     ICD-10


MED-Magazin, c/o showmedia - Kirchbergstr. 5a - 82449 Uffing am Staffelsee - Kontakt
Alle Logos, Warenzeichen und Texte auf dieser Seite sind geschützt durch ihre Eigentümer.
Die Beiträge und Kommentare sind Meinungen der Benutzer.

Impressum

MED-Magazin GEOURL


© 2005-2015 system & design showmedia



Google PageRank 4/10 MED-Magazin Mobil MED-RSS2PDF MED-News-RSS