MED-Magazin.de

Info

HomeProfilTippPartnerNewsPressForumNetMediaSpezialAngebotPraxen und KlinikenKontakt
 
Müde von zu viel Eisen
(veröffentlicht von Redaktion)

Pressespiegel

"Hämochromatose" ist nicht selten, aber leicht zu übersehen
 
20.03.2006 - 10:37 Uhr

Baierbrunn (ots) - Etwa einer von 400 Deutschen trägt die Veranlagung für die Eisenspeicherkrankheit "Hämochromatose" in sich, berichtet das Gesundheitsmagazin "Apotheken Umschau". Das Eisen, ein Spurenelement, das wir zum Leben brauchen, lagert sich dann in verschiedenen Organen, wie Leber, Herz und Nieren ab und beeinträchtigt deren Funktion. Die Betroffenen fühlen sich müde, haben Bauchschmerzen oder Gelenkbeschwerden. Daraus auf die Eisenspeicherkrankheit zu schließen ist im medizinischen Alltag nicht eben naheliegend. Ein Gentest kann heute aber die Veranlagung offen legen - allerdings nicht voraussagen, wie schwer der Betroffene erkranken wird.


Ärzte sollten jedoch angesichts der großen Zahl der möglichen Betroffenen häufiger daran denken, zumal es einfache und effektive Hilfe gibt: Etwa regelmäßige Aderlässe. Mit dem Blut wird das Eisen der roten Blutkörperchen entzogen.

Das Gesundheitsmagazin "Apotheken Umschau" 3/2006 B liegt in den meisten Apotheken aus und wird kostenlos an Kunden abgegeben.
Mehr Pressetexte auch online: http://www.gesundheitpro.de/

Kontakt:
Ruth Pirhalla
Pressearbeit
Tel.: 089 / 7 44 33-123
Fax:  089 / 744 33-459
E-Mail: pirhalla@wortundbildverlag.de


Mit freundlicher Empfehlung von
MED-Magazin.de (http://www.medmagazin.de/)

MED-BIZ (http://www.medmagazin.de/MED-BIZ)
MEDBIZ (
http://www.medmagazin.de/MEDBIZ)













vorheriger Beitrag | Beitrags-Übersicht | nächster Beitrag


 

     MED-Fernsehen


     MED-Verzeichnis


Arzt, Praxis oder Klinik

oder Region

oder Name (Arzt, Praxis bzw. Klinik)

     ICD-10


MED-Magazin, c/o showmedia - Kirchbergstr. 5a - 82449 Uffing am Staffelsee - Kontakt
Alle Logos, Warenzeichen und Texte auf dieser Seite sind geschützt durch ihre Eigentümer.
Die Beiträge und Kommentare sind Meinungen der Benutzer.

Impressum

MED-Magazin GEOURL


© 2005-2015 system & design showmedia



Google PageRank 4/10 MED-Magazin Mobil MED-RSS2PDF MED-News-RSS