MED-Magazin.de

Info

HomeProfilTippPartnerNewsPressForumNetMediaSpezialAngebotPraxen und KlinikenKontakt
 
Böse Folgen durch sorglosen Sex
(veröffentlicht von Redaktion)

Pressespiegel

Immer mehr Ansteckungen mit Genitalwarzen unter Jugendlichen
 
17.03.2006 - 09:10 Uhr
Baierbrunn (ots) - Genitalwarzen haben sich zu einer heimlichen Seuche, hauptsächlich unter Jugendlichen, entwickelt. Eine halbe Million Neuansteckungen jährlich - und die Infektionsrate steigt weiter, um drei Prozent pro Jahr. "Die aktuelle Entwicklung ist sehr beunruhigend", sagt Prof. Helmut Schöfer, Dermatologe am Klinikum der Johann-Wolfgang-Goethe-Universität in Frankfurt am Main im Gesundheitsmagazin "Apotheken Umschau". Die auslösenden "humanen Papillomaviren" (HPV) werden fast ausschließlich sexuell übertragen.


Folge der Infektionen sind Warzen von sehr unterschiedlicher Form an Scheide, Penis und After. Auch bevor diese sichtbaren, hässlichen Hautveränderungen auftreten, geben Infizierte die Erkrankung mit großer Wahrscheinlichkeit weiter. Tückisch: Einige HPV-Viren sind an der  Entstehung von Gebärmutterhalskrebs und bösartigen Tumoren der äußeren Geschlechtsorgane beteiligt. Beim Verdacht auf eine Infektion sollte unbedingt ein Arzt aufgesucht werden. Ansprechpartner sind Urologen, Haut- und Frauenärzte. Es gibt mehrere Behandlungsmöglichkeiten. Vorbeugend gilt: Beim Sex mit einem neuen Partner Kondome benutzen. "Sie senken das Infektionsrisiko deutlich", erklärt Schöfer.

Das Gesundheitsmagazin "Apotheken Umschau" 3/2006 B liegt in den meisten Apotheken aus und wird kostenlos an Kunden abgegeben.
Mehr Pressetexte auch online: http://www.gesundheitpro.de/

Kontakt:
Ruth Pirhalla
Pressearbeit
Tel.: 089 / 7 44 33-123
Fax:  089 / 744 33-459
E-Mail: pirhalla@wortundbildverlag.de


Mit freundlicher Empfehlung von
MED-Magazin.de (http://www.medmagazin.de/)

MED-BIZ (http://www.medmagazin.de/MED-BIZ)
MEDBIZ (
http://www.medmagazin.de/MEDBIZ)













vorheriger Beitrag | Beitrags-Übersicht | nächster Beitrag


 

     MED-Fernsehen


     MED-Verzeichnis


Arzt, Praxis oder Klinik

oder Region

oder Name (Arzt, Praxis bzw. Klinik)

     ICD-10


MED-Magazin, c/o showmedia - Kirchbergstr. 5a - 82449 Uffing am Staffelsee - Kontakt
Alle Logos, Warenzeichen und Texte auf dieser Seite sind geschützt durch ihre Eigentümer.
Die Beiträge und Kommentare sind Meinungen der Benutzer.

Impressum

MED-Magazin GEOURL


© 2005-2015 system & design showmedia



Google PageRank 4/10 MED-Magazin Mobil MED-RSS2PDF MED-News-RSS