MED-Magazin.de

Info

HomeProfilTippPartnerNewsPressForumNetMediaSpezialAngebotPraxen und KlinikenKontakt
 
Rund und gesund? Richtig abnehmen
(veröffentlicht von Redaktion)

Pressespiegel

Telefonberatung der Innungskrankenkassen vom 7. bis zum 9. März 2006
 
06.03.2006 - 13:17 Uhr

Bergisch Gladbach (ots) - Alle Jahre wieder - wenn der Frühling naht, die Hose aus dem letzten Jahr zwickt und der Reißverschluss nur mit größter Anstrengung zu schließen ist, unternehmen wieder viele den Versuch, schnell ein paar Kilos abzunehmen. Nicht immer sind diese Diäten von Erfolg gekrönt, denn: Schlank werden bedeutet nicht unbedingt schlank bleiben. Durch den Jo-Jo-Effekt sind die verlorenen Pfunde ganz häufig schnell wieder da. Langfristiger Erfolg ist nur durch eine dauerhafte Umstellung der Ernährungsgewohnheiten und ausreichende Bewegung zu erreichen. Gesund abzunehmen ist nicht einfach, aber hierbei können die Telefon-Experten der Innungskrankenkassen durch nützliche Tipps unterstützende Hilfe leisten.


Die Innungskrankenkassen bieten hierzu allen Interessierten die Möglichkeit, sich vom 7. bis zum 9. März 2006 zwischen 7 und 22 Uhr unter der Telefonnummer: 01802 - 455633 (6 Cent pro Anruf -  Festnetz Dt. Telekom) zum Thema "Ernährung und Diät" beraten zu lassen.

Wie errechne ich meinen BMI (Body Mass Index)? Sind Appetitzügler  wirklich schädlich? Welcher Sport ist zur Unterstützung einer Diät am besten geeignet? Wie viel Gewichtsverlust pro Monat ist denn  sinnvoll? Woran merke ich, ob mein Essverhalten normal oder gestört  ist? Mit diesen und allen anderen Fragen zum Thema Ernährung und Diät können sich Ratsuchende an das medizinische Beratungsteam von IKKmed  wenden. Für alle - egal ob IKK-versichert oder nicht -, die ganz  spezielle Fragen zum Thema Ernährung und Diät haben, stehen an diesen drei Tagen Spezialisten zur Verfügung:

- 7. März 2006, Thema "Essen und Psyche", Gudrun Fickler, Dipl.-Ökotrophologin und Therapeutin
- 8. März 2006, Thema "Bewegung und Abnehmen" Dr. Andrea Ballentin, Chirurgin mit sportmedizinischer Erfahrung
- 9. März 2006, Thema "Diäten und Fatburner" Doris Freitag, Dipl.-Ökotrophologin

Weiterführende Informationen zur Beratungsaktion sowie zum Thema Ernährung und Diät sind auch auf http://www.ikk.de/ zu finden.

- Diese Pressemitteilung finden Sie auch im Internet unter http://www.ikk.de/ -


Kontakt:
IKK Bundesverband
Pressesprecher: Joachim Odenbach
Tel.: (02204) 44-111
Fax:  (02204) 44-455
e-mail: joachim.odenbach@bv.ikk.de


Mit freundlicher Empfehlung von
MED-Magazin.de (http://www.medmagazin.de/)

MED-BIZ (http://www.medmagazin.de/MED-BIZ)
MEDBIZ (
http://www.medmagazin.de/MEDBIZ)













vorheriger Beitrag | Beitrags-Übersicht | nächster Beitrag


 

     MED-Fernsehen


     MED-Verzeichnis


Arzt, Praxis oder Klinik

oder Region

oder Name (Arzt, Praxis bzw. Klinik)

     ICD-10


MED-Magazin, c/o showmedia - Kirchbergstr. 5a - 82449 Uffing am Staffelsee - Kontakt
Alle Logos, Warenzeichen und Texte auf dieser Seite sind geschützt durch ihre Eigentümer.
Die Beiträge und Kommentare sind Meinungen der Benutzer.

Impressum

MED-Magazin GEOURL


© 2005-2015 system & design showmedia



Google PageRank 4/10 MED-Magazin Mobil MED-RSS2PDF MED-News-RSS