MED-Magazin.de

Info

HomeProfilTippPartnerNewsPressForumNetMediaSpezialAngebotPraxen und KlinikenKontakt
 
Brot macht dick
(veröffentlicht von Redaktion)

Pressespiegel

27.02.2006 - 10:00 Uhr

Hamburg (ots) - Wer abnehmen möchte, sollte weniger Brot essen. Es enthält kaum Wasser, ist daher energiereich und liefert relativ viele Kalorien pro Gramm, sagt der Münchner Internist und Adipositas-Experte Prof. Dr. Volker Schusdziarra. In einem Interview in der neuen Ausgabe des Magazins BRIGITTE (Erscheinungstermin 1. März 2006) empfiehlt der Mediziner zum Sattwerden: sparsam Brot und lieber mehr fettarmen Belag wie Schinken und Quark. Am besten aber füllen Gemüse und Obst den Magen, denn sie bestehen zu rund 90 Prozent aus Wasser.


Quelle: Gruner+Jahr, BRIGITTE

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an:

Menyesch Public Relations
Frauke Annuss
Katharinenstr. 30
20457 Hamburg
Tel.: 040-36 98 63-14 / Fax: 040-36 98 63-10
E-Mail: annuss@m-pr.de


Mit freundlicher Empfehlung von
MED-Magazin.de (http://www.medmagazin.de/)

MED-BIZ (http://www.medmagazin.de/MED-BIZ)
MEDBIZ (
http://www.medmagazin.de/MEDBIZ)













vorheriger Beitrag | Beitrags-Übersicht | nächster Beitrag


 

     MED-Fernsehen


     MED-Verzeichnis


Arzt, Praxis oder Klinik

oder Region

oder Name (Arzt, Praxis bzw. Klinik)

     ICD-10


MED-Magazin, c/o showmedia - Kirchbergstr. 5a - 82449 Uffing am Staffelsee - Kontakt
Alle Logos, Warenzeichen und Texte auf dieser Seite sind geschützt durch ihre Eigentümer.
Die Beiträge und Kommentare sind Meinungen der Benutzer.

Impressum

MED-Magazin GEOURL


© 2005-2015 system & design showmedia



Google PageRank 4/10 MED-Magazin Mobil MED-RSS2PDF MED-News-RSS