MED-Magazin.de

Info

HomeProfilTippPartnerNewsPressForumNetMediaSpezialAngebotPraxen und KlinikenKontakt
 
Zucker-Tabletten vergessen? Keine Panik!
(veröffentlicht von Redaktion)

Pressespiegel

Experten-Tipps für vergessliche Diabetiker
 
21.02.2006 - 12:30 Uhr

Baierbrunn (ots) - Eine vergessene Tablette muss Diabetiker nicht in Panik versetzen - meistens ist das nur halb so schlimm. In der ersten Stunde danach bemerkt, sollte man die Einnahme einfach nachholen, rät Prof. Dr. med. Manfred Dreyer, ärztlicher Direktor und Diabetologe am Bethanien Krankenhaus in Hamburg im Apothekenmagazin "Diabetiker Ratgeber". "Wenn Sie es erst später bemerken, sollten Sie auf eine nachträgliche Einnahme verzichten und einfach beim nächsten Mal die Tabletten wie gewohnt einnehmen", sagt er. Auf keinen Fall sollte man die nächste Dosis einfach verdoppeln - das könnte Nebenwirkungen bis hin zu schwerer Unterzuckerung zur Folge haben. Für besonders Vergessliche bieten sich Tablettenboxen mit Erinnerungsfunktion an.


Das Apothekenmagazin "Diabetiker Ratgeber" 2/2006 liegt in den meisten Apotheken aus und wird kostenlos an Kunden abgegeben.
Mehr Pressetexte auch online: http://www.gesundheitpro.de/


Kontakt:
Ruth Pirhalla
Pressearbeit
Tel.: 089 / 7 44 33-123
Fax:  089 / 744 33-459
E-Mail: pirhalla@wortundbildverlag.de


Mit freundlicher Empfehlung von
MED-Magazin.de (http://www.medmagazin.de/)













vorheriger Beitrag | Beitrags-Übersicht | nächster Beitrag


 

     MED-Fernsehen


     MED-Verzeichnis


Arzt, Praxis oder Klinik

oder Region

oder Name (Arzt, Praxis bzw. Klinik)

     ICD-10


MED-Magazin, c/o showmedia - Kirchbergstr. 5a - 82449 Uffing am Staffelsee - Kontakt
Alle Logos, Warenzeichen und Texte auf dieser Seite sind geschützt durch ihre Eigentümer.
Die Beiträge und Kommentare sind Meinungen der Benutzer.

Impressum

MED-Magazin GEOURL


© 2005-2015 system & design showmedia



Google PageRank 4/10 MED-Magazin Mobil MED-RSS2PDF MED-News-RSS