MED-Magazin.de

Info

HomeProfilTippPartnerNewsPressForumNetMediaSpezialAngebotPraxen und KlinikenKontakt
 
Haben Männer einen Beckenboden?
(veröffentlicht von Redaktion)

Pressespiegel

Überraschende Erkenntnis reifer Männer zur Anatomie
 
03.02.2006 - 12:30 Uhr

Baierbrunn (ots) - Dass auch sie einen Beckenboden haben, ist für viele reife Männer eine überraschende Erkenntnis. "Beckenboden - das bringen die meisten nur mit Frauen in Verbindung", berichtet die erfahrene Krankenschwester und Beckenbodentrainerin Karin Schlee aus München dem Apothekenmagazin "Senioren Ratgeber". Die Wissenslücke ist verzeihlich, denn bei Männern neigt diese Körperregion anders als bei Frauen relativ spät zu Komplikationen. Aber auch sie können Probleme bekommen, Harn oder Stuhl zu kontrollieren. Der Arzt kann dagegen ein gezieltes Beckenbodentraining als krankengymnastische Leistung auf Kassenrezept verordnen. Die Übungen sind später auch ganz diskret zuhause machbar.


Das Apothekenmagazin "Senioren Ratgeber" 1/2006 liegt in den meisten Apotheken aus und wird kostenlos an Kunden abgegeben.
Mehr Pressetexte auch online: http://www.gesundheitpro.de/

Kontakt:
Ruth Pirhalla
Pressearbeit
Tel.: 089 / 7 44 33-123
Fax:  089 / 744 33-459
E-Mail: pirhalla@wortundbildverlag.de


Mit freundlicher Empfehlung von
MED-Magazin.de (http://www.medmagazin.de/)













vorheriger Beitrag | Beitrags-Übersicht | nächster Beitrag


 

     MED-Fernsehen


     MED-Verzeichnis


Arzt, Praxis oder Klinik

oder Region

oder Name (Arzt, Praxis bzw. Klinik)

     ICD-10


MED-Magazin, c/o showmedia - Kirchbergstr. 5a - 82449 Uffing am Staffelsee - Kontakt
Alle Logos, Warenzeichen und Texte auf dieser Seite sind geschützt durch ihre Eigentümer.
Die Beiträge und Kommentare sind Meinungen der Benutzer.

Impressum

MED-Magazin GEOURL


© 2005-2015 system & design showmedia



Google PageRank 4/10 MED-Magazin Mobil MED-RSS2PDF MED-News-RSS