MED-Magazin.de

Info

HomeProfilTippPartnerNewsPressForumNetMediaSpezialAngebotPraxen und KlinikenKontakt
 
Alte Apfelsorten besser für Allergiker
(veröffentlicht von Redaktion)

Pressespiegel

Apfelmus ist ebenfalls eine Alternative für Überempfindliche
 
23.01.2006 - 09:30 Uhr

Baierbrunn (ots) - Wie stark ein Apfel-Allergiker auf das Obst reagiert, hängt auch von der Sorte ab, hat der Lebensmittelchemiker Professor Hans Steinhart von der Universität Hamburg herausgefunden. Wie das Gesundheitsmagazin "Apotheken Umschau" berichtet, sind alte Sorten wie der "Freiherr von Berlepsch" oder der "Weiße Klarapfel" für Überempfindliche besser verträglich. Menschen mit einer leichten Apfel-Allergie können sie roh essen. Allen anderen Betroffenen rät Steinhart: "Kochen Sie die Äpfel vor dem Verzehr zu Mus." Dadurch würden die für den allergischen Anfall verantwortlichen Eiweißbausteine in dem Obst zerstört.


Das Apothekenmagazin "Apotheken Umschau" 1/2006 B liegt in den meisten Apotheken aus und wird kostenlos an Kunden abgegeben.
Mehr Pressetexte auch online: http://www.gesundheitpro.de/

Kontakt:
Ruth Pirhalla
Pressearbeit
Tel.: 089 / 7 44 33-123
Fax:  089 / 744 33-459
E-Mail: pirhalla@wortundbildverlag.de


Mit freundlicher Empfehlung von
MED-Magazin.de (http://www.medmagazin.de/)













vorheriger Beitrag | Beitrags-Übersicht | nächster Beitrag


 

     MED-Fernsehen


     MED-Verzeichnis


Arzt, Praxis oder Klinik

oder Region

oder Name (Arzt, Praxis bzw. Klinik)

     ICD-10


MED-Magazin, c/o showmedia - Kirchbergstr. 5a - 82449 Uffing am Staffelsee - Kontakt
Alle Logos, Warenzeichen und Texte auf dieser Seite sind geschützt durch ihre Eigentümer.
Die Beiträge und Kommentare sind Meinungen der Benutzer.

Impressum

MED-Magazin GEOURL


© 2005-2015 system & design showmedia



Google PageRank 4/10 MED-Magazin Mobil MED-RSS2PDF MED-News-RSS