MED-Magazin.de

Info

HomeProfilTippPartnerNewsPressForumNetMediaSpezialAngebotPraxen und KlinikenKontakt
 
Erste Klinikgruppe mit Qualitätsberichten für Akut- und Reha-Kliniken
(veröffentlicht von Redaktion)

Pressespiegel

Alle Kliniken der Paracelsus-Gruppe jetzt mit eigenem Qualitätsbericht
 
11.01.2006 - 12:03 Uhr

Osnabrück (ots) - Als erste deutsche Klinikgruppe hat die Paracelsus-Kliniken Deutschland GmbH (PKD) jetzt zusätzlich zu den Akutkliniken auch für alle Rehabilitationskliniken eigene strukturierte Qualitätsberichte veröffentlicht. Damit bietet die PKD eine bisher in Deutschland wohl einmalige Transparenz im Hinblick auf ihre medizinische Qualität.


Mit strukturierten Qualitätsberichten Vorreiter bei der Reha-Qualität

Die Vorarbeiten für die Qualitätsberichte der Reha-Kliniken sind im Auftrag der Paracelsus-Gruppe vom Lehrstuhl für Versorgungssystemforschung und Qualitätssicherung, Charité Universitätsmedizin Berlin, im Rahmen eines Forschungsauftrages geleistet worden. Ziel war die Entwicklung einer Konzeption zur Erstellung eines "Strukturierten Qualitätsberichts" für Reha-Kliniken.

Entwickelt wurden eine Systematik, manualisierte Prozeduren und eine anwenderfreundliche Software für die Erstellung von Strukturierten Qualitätsberichten für Rehabilitationskliniken.

Mehr als der Standard

Aber auch im Bereich der Akutkrankenhäuser bieten die Strukturierten Qualitätsberichte der Paracelsus-Kliniken mehr als nur den für alle vorgeschriebenen Standard. So werden von einigen Kliniken etwa Behandlungsergebnisse aus der externen Qualitätssicherung gemäß §137 Sozialgesetzbuch (SGB) V veröffentlicht und so ein tiefer Blick in die tatsächliche Behandlungsqualität der jeweiligen Klinik gegeben.

Nachvollziehbare Qualität

Erkennbare und nachvollziehbare Qualität für die Patienten - unter diesem Motto steht die Arbeit der zur Paracelsus-Gruppe gehörenden Kliniken bereits seit vielen Jahren. Alle Paracelsus-Kliniken sind nach DIN EN ISO 9001:2000 zertifiziert. Mittlerweile sind erste Krankenhäuser zusätzlich nach KTQ zertifiziert. Die Reha-Kliniken der Gruppe sind zudem nach der neuen Norm "IQMP-Reha" zertifiziert.

Stichwort: Strukturierter Qualitätsbericht

Alle Akutkliniken in Deutschland müssen seit Herbst 2005 alle zwei Jahre einen strukturierten Qualitätsbericht im Internet veröffentlichen. Struktur und Pflichtinhalte haben Klinikverbände und Krankenkassen gemeinsam festgelegt. Die Paracelsus-Reha-Kliniken haben nun auf freiwilliger Basis ebenfalls eigene strukturierte Qualitätsberichte veröffentlicht. Die Vorarbeiten dazu hat die Paracelsus-Klinikengruppe in Zusammenarbeit mit dem Lehrstuhl für Versorgungssystemforschung und Qualitätssicherung, Charité Universitätsmedizin Berlin, geleistet.

Alle Qualitätsberichte der Kliniken der Paracelsus-Gruppe sind im Internet unter http://www.paracelsus-kliniken.de/ im Untermenu "Medizin und Qualität" zu finden.


Pressekontakt:
Paracelsus-Kliniken Deutschland GmbH
Geschäftsführung
Telefon: 0541/6692-110


Mit freundlicher Empfehlung von
MED-Magazin.de (http://www.medmagazin.de/)













vorheriger Beitrag | Beitrags-Übersicht | nächster Beitrag


 

     MED-Fernsehen


     MED-Verzeichnis


Arzt, Praxis oder Klinik

oder Region

oder Name (Arzt, Praxis bzw. Klinik)

     ICD-10


MED-Magazin, c/o showmedia - Kirchbergstr. 5a - 82449 Uffing am Staffelsee - Kontakt
Alle Logos, Warenzeichen und Texte auf dieser Seite sind geschützt durch ihre Eigentümer.
Die Beiträge und Kommentare sind Meinungen der Benutzer.

Impressum

MED-Magazin GEOURL


© 2005-2015 system & design showmedia



Google PageRank 4/10 MED-Magazin Mobil MED-RSS2PDF MED-News-RSS