MED-Magazin.de

Info

HomeProfilTippPartnerNewsPressForumNetMediaSpezialAngebotPraxen und KlinikenKontakt
 
Die neue BRIGITTE-Diät 2006 startet mit umfangreichem Service-Paket
(veröffentlicht von Redaktion)

Pressespiegel

Kurse, Convenience und Coaching
 
04.01.2006 - 11:34 Uhr

Hamburg (ots) - BRIGITTE, Deutschlands führende Frauenzeitschrift, startet mit Ausgabe 2/2006 (EVT 04.01.06) die neue BRIGITTE-Diät 2006. Das seit mehr als 35 Jahren erfolgreiche Diät-Konzept bietet jetzt noch mehr Service und Unterstützung auf dem Weg zum persönlichen Wunschgewicht: neue köstliche BRIGITTE-Diät-Gerichte von FRoSTA, bundesweite Abnehmkurse in Kooperation mit der BARMER-Krankenkasse, einen persönlichen Online-Diät-Coach sowie 52 neue leckere Rezepte auf Sammelkarten im Heft. Das Besondere der BRIGITTE-Diät 2006: Sie lässt sich dem eigenen Alltag flexibel anpassen und ist ideal für alle, die wenig Zeit zum Kochen haben, sich aber trotzdem bewusst und gesund ernähren möchten. Außerdem neu in der aktuellen BRIGITTE-Ausgabe: Der große Persönlichkeitstest, der individuelle Essfallen entlarvt und, auf Basis neuester wissenschaftlicher Erkenntnisse, die richtigen Strategien gegen falsches Essverhalten liefert.


BRIGITTE und FRoSTA: Neue köstliche Diätgerichte aus der Tiefkühltruhe
Schnell etwas Leckeres und Leichtes auf den Tisch: BRIGITTE-Diät-Gerichte von FRoSTA. Nach den ersten fünf Produkten, seit vergangenem September im Handel, folgen jetzt weitere fünf der leckeren Hauptmahlzeiten - hergestellt nach strengem FRoSTA-Reinheitsgebot. Unter http://www.frosta.de/ zeigt der FoodFinder, wo es die gewünschten Produkte zu kaufen gibt. Außerdem können sich BRIGITTE-Leserinnen die Gerichte nach Hause liefern lassen, zu bestellen unter http://www.heine-delikatessen.de/.

Erfolgreich abnehmen in der Gruppe - neue Kurse von BRIGITTE und BARMER
Sich austauschen und gegenseitig motivieren - vielen fällt das Abnehmen in der Gruppe leichter. BRIGITTE und BARMER, Deutschlands größte Krankenkasse, starten ab dem 15. Februar 2006 daher zum dritten Mal die bundesweiten Kurse "Leichter geht's nicht! - Gesund abnehmen mit BRIGITTE-Diät und BARMER". Die Gruppen mit maximal 13 Teilnehmern erfahren von versierten Ernährungsberaterinnen das Wichtigste über gesunde Ernährung und das richtige Maß an Bewegung. Im vergangenen Jahr haben rund 2000 Frauen und Männer an den Kursen teilgenommen. Die Anmeldung ist in jeder BARMER-Geschäftsstelle oder unter der Hotline 040/4004-4540 (nur vom 02. bis 31. Januar 2006) möglich.

Persönliches Diät-Coaching online
Abnehmen nach Maß mit individuellem Speiseplan und Fitnessprogramm - der BRIGITTE-Online-Coach unter http://www.brigitte-diaet-coach.de/ macht's möglich. Mehr als 1200 Frauen haben das Angebot seit dem erfolgreichen Start im vergangenen Herbst bereits getestet und sich vom BRIGITTE-Online-Coach bei ihrer Ernährungsumstellung unterstützen lassen. Die Kosten liegen bei 12,90 Euro im Monat.

Deutschlands Kantinen kochen BRIGITTE-Diät
"Gesunde Ernährung on the job" - seit vielen Jahren können Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Betriebsrestaurants leckere, leichte Gerichte genießen, die beim Abnehmen helfen. BRIGITTE ermöglicht so auch Berufstätigen eine gesunde Ernährung und einen einfachen Einstieg in die BRIGITTE-Diät. An der diesjährigen Aktion zwischen dem 09. und 20. Januar 2006 nehmen rund 300 Unternehmen teil, unter anderem die Deutsche Bank, DaimlerChrysler, IBM, Siemens, Deutsche Telekom, Nestlé, Tchibo, TUI und ThyssenKrupp.

Die neue BRIGITTE-Diät 2006 bildet den Auftakt der großen, dreiteiligen Schönheitsserie in BRIGITTE. Teil 2: Das beste Fatburner-Training (Heft 03/2006), Teil 3: Die große Beauty-Schule - Make-ups und Frisuren Schritt für Schritt erklärt (Heft 04/2006).

BRIGITTE ist die unangefochtene Marktführerin unter den klassischen Frauenzeitschriften Deutschlands: Jede BRIGITTE wird durchschnittlich von 3,62 Millionen Frauen gelesen (MA 2005/II). Nicht nur an ihrer Reichweite, sondern auch an den Verkaufszahlen lässt sich der Erfolg von BRIGITTE ablesen: Mit einer verkauften Auflage von durchschnittlich 771.815 Exemplaren (IVW 3. Quartal 2005) liegt BRIGITTE auch hier an der Spitze der klassischen Frauenzeitschriften in Deutschland. Über 85 Prozent aller Frauen zwischen 14 und 64 Jahren kennt BRIGITTE (BRIGITTE KommunikationsAnalyse 2004). Sie sind überdurchschnittlich gebildet, meist berufstätig und verfügen über ein hohes Haushaltseinkommen (MA 2005/II). BRIGITTE erscheint 14-täglich mittwochs und kostet im Handel 2,20 Euro.

Für Rückfragen:
Andrea Kobelentz
Leitung Kommunikation / PR
Verlagsgruppe Frauen/ Familie/ People
Gruner + Jahr AG & Co KG
Tel: 040/3703-2468
Fax: 040/3703-5703
e-mail: kobelentz.andrea@guj.de

BRIGITTE-Diät aus der Tiefkühltruhe: Neue leckere Gerichte von FRoSTA / Bundesweite Gruppenkurse von BRIGITTE und BARMER / Persönlicher Online-Diät-Coach / Großer Test: Was macht mich dick? / 300 Kantinen in Deutschland kochen BRIGITTE-Diät


Mit freundlicher Empfehlung von
MED-Magazin.de (http://www.medmagazin.de/)













vorheriger Beitrag | Beitrags-Übersicht | nächster Beitrag


 

     MED-Fernsehen


     MED-Verzeichnis


Arzt, Praxis oder Klinik

oder Region

oder Name (Arzt, Praxis bzw. Klinik)

     ICD-10


MED-Magazin, c/o showmedia - Kirchbergstr. 5a - 82449 Uffing am Staffelsee - Kontakt
Alle Logos, Warenzeichen und Texte auf dieser Seite sind geschützt durch ihre Eigentümer.
Die Beiträge und Kommentare sind Meinungen der Benutzer.

Impressum

MED-Magazin GEOURL


© 2005-2015 system & design showmedia



Google PageRank 4/10 MED-Magazin Mobil MED-RSS2PDF MED-News-RSS