MED-Magazin.de

Info

HomeProfilTippPartnerNewsPressForumNetMediaSpezialAngebotPraxen und KlinikenKontakt
 
Leben mit Einschränkungen
(veröffentlicht von Redaktion)

Pressespiegel

Umfrage: Jeder vierzehnte Deutsche lebt mit einer Behinderung

27.09.2011 | 09:15 Uhr - Baierbrunn (ots) - Rund jeder vierzehnte Befragte (7,2 %) gab bei einer repräsentativen Umfrage des Apothekenmagazins "Senioren Ratgeber" an, eine dauerhafte und gravierende körperliche Beeinträchtigung, umgangssprachlich als Behinderung bezeichnet, zu haben. Dabei liegt der durchschnittliche Grad der Behinderung (GdB) bei 54,8 Prozent. Während sich zwischen Männern und Frauen hinsichtlich einer körperlichen Behinderung keine wesentlichen Unterschiede zeigen,


macht sich das Alter deutlich bemerkbar: In der Gruppe der 60-69-Jährigen berichtete mehr als jeder Zehnte (11 %) und bei den Ab-70-Jährigen sogar fast jeder Fünfte (19 %) von einer dauerhaften physischen Einschränkung.

Quelle: Eine repräsentative Umfrage des Apothekenmagazins "Senioren Ratgeber", durchgeführt von der GfK Marktforschung Nürnberg bei 1.956 Personen ab 14 Jahren.

Pressekontakt:
Ruth Pirhalla
Tel. 089 / 744 33 123
Fax 089 / 744 33 459
E-Mail: pirhalla@wortundbildverlag.de
http://www.wortundbildverlag.de/
http://www.senioren-ratgeber.de/


Mit freundlicher Empfehlung von
MED-Magazin.de (http://www.medmagazin.de/)













vorheriger Beitrag | Beitrags-Übersicht | nächster Beitrag


 

     MED-Fernsehen


     MED-Verzeichnis


Arzt, Praxis oder Klinik

oder Region

oder Name (Arzt, Praxis bzw. Klinik)

     ICD-10


MED-Magazin, c/o showmedia - Kirchbergstr. 5a - 82449 Uffing am Staffelsee - Kontakt
Alle Logos, Warenzeichen und Texte auf dieser Seite sind geschützt durch ihre Eigentümer.
Die Beiträge und Kommentare sind Meinungen der Benutzer.

Impressum

MED-Magazin GEOURL


© 2005-2015 system & design showmedia



Google PageRank 4/10 MED-Magazin Mobil MED-RSS2PDF MED-News-RSS