MED-Magazin.de

Info

HomeProfilTippPartnerNewsPressForumNetMediaSpezialAngebotPraxen und KlinikenKontakt
 
Ab in die Tonne?
(veröffentlicht von Redaktion)

Pressespiegel

Abgelaufenes Haltbarkeitsdatum heißt nicht ungenießbar

15.09.2011 | 09:03 Uhr - Baierbrunn (ots) - Lebensmittel mit abgelaufenem Haltbarkeitsdatum sollten nicht ungeprüft in den Müll gegeben werden. Wenn Farbe, Konsistenz und Geruch in Ordnung sind, kann das Produkt auf den Tisch, heißt es im Apothekenmagazin "BABY und Familie". Ausnahmen sind leicht verderbliche Waren, wie zum Beispiel Hackfleisch. Das soll nach Ablauf des Verbrauchsdatums auf jeden Fall entsorgt werden.


Zu viele Lebensmittel landen bisher ungeprüft im Müll: laut der Save-Food-Studie jedes fünfte. Die Inhalte weiterführender Links, auf die in dieser Pressemitteilung verwiesen wird, unterliegen dem Copyright des jeweiligen Anbieters der verlinkten Seite.

Das Apothekenmagazin "BABY und Familie" 9/2011 liegt in den meisten Apotheken aus und wird ohne Zuzahlung zur Gesundheitsberatung an Kunden abgegeben.

Pressekontakt:
Ruth Pirhalla
Tel. 089 / 744 33 123
Fax 089 / 744 33 459
E-Mail: pirhalla@wortundbildverlag.de
http://www.wortundbildverlag.de/
http://www.baby-und-familie.de/


Mit freundlicher Empfehlung von
MED-Magazin.de (http://www.medmagazin.de/)













vorheriger Beitrag | Beitrags-Übersicht | nächster Beitrag


 

     MED-Fernsehen


     MED-Verzeichnis


Arzt, Praxis oder Klinik

oder Region

oder Name (Arzt, Praxis bzw. Klinik)

     ICD-10


MED-Magazin, c/o showmedia - Kirchbergstr. 5a - 82449 Uffing am Staffelsee - Kontakt
Alle Logos, Warenzeichen und Texte auf dieser Seite sind geschützt durch ihre Eigentümer.
Die Beiträge und Kommentare sind Meinungen der Benutzer.

Impressum

MED-Magazin GEOURL


© 2005-2015 system & design showmedia



Google PageRank 4/10 MED-Magazin Mobil MED-RSS2PDF MED-News-RSS